Als Kind hasste sie den Bossa Nova ihrer Eltern. Als Erwachsene hat sie den Bossa Nova neu erfunden - auf deutsch. Nikola Materne hat jetzt ihr neues Album "Wunderbar Allein" veröffentlicht.In den neuen Songs geht es um die kleinen und großen Glücksmomente im Leben, um tiefe Gefühle, bittere Schmerzen, Trennungen, Träume und Neuanfänge. Dem titelgebenden Alleinsein hat Nikola Materne mit ihrer charismatisch-sinnlichen Stimme und ihrem Gefühl für feine Zwischentöne ganz neue Seiten abgewonnen. Unterstützt wird die Sängerin und Songwriterin von ihrer Band „Bossanoire“. Pianist Jost Ziegner hat die Songs komponiert und komplett akustisch arrangiert.